Top Kapitalanlage in den Achterhöfen – vermietete Eigentumswohnungen

12349 Berlin, Etagenwohnung zum Kauf

Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Blick auf den Innenhof Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Musterwohnung Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Musterwohnung Wohnbereich Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Musterwohnung Eingangsbereich Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - GR_WE3 Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Hausansicht Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Hausansicht Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Ansicht von der Straße Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Ansicht vom Hof Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Ansicht vom Hof Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Hausansicht Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Lageplan Top Kapitalanlage in den Achterhöfen - 
vermietete Eigentumswohnungen - Microlage

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    DATH48_7
  • Objekttypen
  • Adresse
    12349 Berlin
    Berlin
  • Wohnfläche ca.
    63 m²
  • Zimmer
    2,5
  • Befeuerung
    Ölheizung
  • Umgebung
    Grundschule: 0,2 km
    Realschule: 0,8 km
    U/S-Bahn: 1,7 km
    Bus: 0,2 km
    Einkaufsmöglichkeiten: 1,7 km
  • Baujahr
    1963
  • Zustand
    Modernisiert
  • Bauweise
    Massiv
  • Kaufpreis
    208.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Massivbauweise
  • Satteldach

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Ausstelldatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    01.05.2024
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1963
  • Primärenergieträger
    OEL
  • Energie­effizienz­klasse
    D
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    122.30 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • Endenergieverbrauch:
    122.30 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Wohnensemble „An den Achterhöfen“ wurde ca. 1963, bestehend aus fünf Häusern auf einem Grundstück mit einer Gesamtgröße von 11.366 m², errichtet. Die Achterhöfe bestehen aus 92 Wohneinheiten, wovon achtundvierzig 1 - 4 Wohnungen, mit Flächen von ca. 37 m² bis 73 m², zum Verkauf stehen.

Die Wohnungen sind überwiegend mit Isolierglasfenstern ausgestattet. Die bisher noch nicht ausgetauschten Fenster, erhalten größtenteils auch neue Isolierglasfenster. In den Zimmern und Flurbereichen sind die Fußböden mit Laminat, Teppichboden oder Fliesen versehen. In den mit Tageslicht ausgestatteten, gefliesten Badezimmern und den mit Fliesenspiegel, versehenen Küchen, sind Keramikböden vorhanden. Alle Wohnungen verfügen über einen Kabelanschluss.

Großzügige und offene Loggien, mit einem schönen Blick größtenteils in die Wohnanlage, prägen die bauliche Struktur. Des Weiteren gehört zu jeder Wohnung ein großzügig geschnittener Keller, der für
zusätzlichen Stauraum sorgt. In jedem Haus gibt es einen separaten Abstellraum für Fahrräder und Kinderwagen. Eine Ölzentralheizung sichert die Wärmeversorgung, die Bereitstellung von Warmwasser erfolgt mittels Durchlauferhitzern.

Folgende Maßnahmen sind zur Erhöhung der Wohn- und Lebensqualität durch die Wohnungseigentümergemeinschaft vorgesehen:

• Sanierung der Frisch- und Abwasserstränge

• Instandhaltung des Spielplatzes

Der großzügig begrünte Innenhof ist das Herzstück der Wohnanlage
und beherbergt auch einen Kinderspielplatz.

Sonstige Informationen

- 48 Wohnungen
- 1 bis 4 Zimmer
- 37 m² bis 73 m²
- Mieteinnahmen gesichert durch Mietpool (7,95 € Nettokalt je m²)

Lage

Der Stadtteil Buckow bietet seinen Bewohnern die sehr gelungene Verbindung zwischen urbanem Leben und Naturnähe.

Am Buckower Damm befinden sich zahlreiche Geschäfte für den täglichen Bedarf, Kindertagesstätten, Restaurants, Arztpraxen und Schulen anzutreffen. In den nahegelegenen Gropius Passagen kann man ausgiebig shoppen, schlemmen oder sich entspannt einen Kinofilm anschauen. Die Dorfkirche Buckow, eine der ältesten Glockenkirchen Berlins, wird noch heute von Hand geläutet.

Die Erholung liegt mit dem Britzer Garten direkt vor der Haustür. Er wurde für die Bundesgartenschau 1985 angelegt und bietet heute mit seinem umfassenden Freizeitangebot Spaß für die ganze Familie. Das Ankogelbad und auch im Ritterland Buckow kommen die kleinsten Familienmitglieder auf ihre Kosten und können sich nach Lust und Laune austoben.

Das Wohnensemble ist optimal an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Nur wenige Meter entfernt, befindet sich die nächste Bushaltestelle, mit welchem der nächste U-Bahnhof in 5 Minuten erreicht ist. Über die Bundesstraße ist die Stadtautobahn ebenfalls schnell erreicht. Der grüne Bezirk Buckow zählt zu den sehr stark gefragten Wohnanlagen Berlins.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®